Konzept

Das Programm der Herzschule ist von den aktuellen Erkenntnissen und Studien der Herzforschung inspiriert. Hervorzuheben ist die Herzstudie und das Programm von Prof. Dr. Dean Ornish, welches aus Ernährung, Bewegung, Rauchfreiheit und Stressreduktion besteht.

Die vier Säulen der Herzschule Nordschwarzwald:

herz-klein Herz-Genuss – gesunde Ernährung
herz-klein Herz-Bewegung – regelmäßige Bewegung
herz-klein Herz-Entspannung – Umgang mit Stress lernen, zur Entspannung finden, Kraftquellen entdecken
herz-klein Herz-Öffnung – Begegnungen, Kreativität, Inspiration, Achtsamkeit, Meditation

Erfahren Sie mehr zu: Ernährung Entspannung Bewegung Herzöffnung

Die Übergänge sind fließend und finden an vielen Stellen Verknüpfungspunkte.
Die wöchentliche Gruppe ist eine kraftvolle Unterstützung, den eigenen Herz-Weg im täglichen Leben umzusetzen – zu leben.
Einfacher gestaltet sich diese Lebensveränderung, wenn sie gemeinsam mit dem Lebenspartner begangen wird.  Daher begrüßen wir die gemeinsame Teilnahme von Paaren.

Zusätzlich können wir die Lebensveränderung bei Bedarf individuell mit Hilfe von „The Work“ und persönlichem Coaching, klassischer Homöopathie und weiteren Angeboten begleiten. Dies sind dann Extraleistungen, die hinzugebucht werden können.